Exkursion: Freie Bahn für Wildtiere

18.05.2017 (18:20 - 20:20)

Wem nützt die neue Wildbrücke über die A13 im Churer Rheintal?

 

Treffpunkt:
Bushaltestelle Chur Halbmil
Dauer:
18.20 – 20.20 Uhr

Kosten:
Kostenlos, offeriert von Pro Natura Graubünden am Festival der Natur
Mitnehmen: Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Fernglas wenn vorhanden
Leitung:
René Gadient, Wildhüter
Anmeldung: 
Bis am Vortag an
Pro Natura Graubünden, pronatura-gr@pronatura.ch, 081 252 40 39

Zurück