Mediencommuniqué

30.06.2017

Auf Spuren der Bartgeier

Erst seit 2015 ist der Bartgeier im Bergell wieder heimisch. Wo sich die Bartgeier wohl fühlen und was ihre Lieblingskost ist, kann an der Pro Natura Graubünden Exkursion vom 8. Juli 2017 in Maloja erfahren werden.

 

Diese Exkursion findet im Rahmen der Sonderausstellung im Naturzentrum Torre Belvedere, Maloja „Bartgeier – Akrobaten der Lüfte“ statt. Der Bartgeier beeindruckt nämlich nicht nur mit bis zu drei Meter Flügelspannweite, sondern auch mit seiner Ernährung: Er frisst hauptsächlich Knochen. Die Exkursion findet unter fachkundlicher Leitung des Wildhüters Romano Salis aus Maloja statt. Treffpunkt ist um 08:00 Uhr beim Touristen-Informationscenter Maloja. Dauer ca. 4 Stunden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am Freitag, den 7. Juli an pronatura-gr@pronatura.ch oder telefonisch unter 081 252 40 39. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf CHF 20.- für Erwachsene und CHF 10.- für Kinder sowie 45.- für Familien (Mitglieder erhalten CHF 5.- Rabatt). Wir empfehlen Bergschuhe, Regenschutz, Feldstecher sowie Zwischenverpflegung mitzubringen.

 (1081 Zeichen, mit Leerzeichen)

 

Internet:

https://www.pronatura-gr.ch/agenda-exkursionsprogramm-reader/events/exkursion-bartgeier-die-flugakrobaten-sind-zuruck

 

Weitere Auskünfte:

Chloé Berli, Praktikantin,

081 252 40 39, praktikum-gr@pronatura.ch

Zurück